Winter in Zell am See

Zell am See-Kaprun ist die perfekte Region für sportliche Aktivitäten und Erholung in verschneiter Landschaft – und unser Haus steht mittendrin! Nur 750 Meter entfernt beginnt der grenzenlose Pistenspaß. Die Areitexpress befördert Sie in das Skiparadies der Schmittenhöhe mit Pisten aller Schwierigkeitsgrade und garantierter Schneesicherheit bis ins Tal. Hier befinden sich auch Ski- und Snowboarschulen, sowie ein Skiverleih. Das Gletscherskigebiet auf dem Kitzsteinhorn ist nur 12 Kilometer entfernt und bietet 365 Tage im Jahr Schneevergnügen.

Langlaufen & Rodeln

Auf der Suche nach einer Alternative? Diverse Langlaufloipen in der Region laden zum Skaten ein. Nur 100 Meter vom Haus entfernt finden Sie die beleuchtete Nachtloipe. Wanderungen in der verschneiten Winterlandschaft erfreuen sich großer Beliebtheit. Mit Schneeschuhen können Sie auf der Schmittenhöhe durch den Schnee stapfen und die unberührte Natur erkunden. Anschließend stärken Sie sich auf einer der vielen urigen Hütten mit kulinarischen Schmankerln und heißer Schokolade. Abseits vom Pistentrubel können sie die Region mit den Tourenskiern erkunden. Rund um Zell am See gibt es viele verschiedene Routen in allen Schwierigkeitsgraden und einige Einkehrmöglichkeiten. Ganz in der Nähe bietet die Rodelbahn „Kohlschnait“ Spaß für die ganze Familie. Die Rodelbahn ist bis 11 Uhr nachts beleuchtet. Der „Maisiflitzer“ in Kaprun ist die erste Alpen-Achterbahn im Salzburger Land, eine rasante Fahrt mit dem Alpine Coaster ist ganzjährig möglich.