Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.


Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Auf dieser Webseite verwendete Cookies:

Cookie Zweck
MATOMO_SESSID Dieses Cookie speichert temporäre Daten für den Besuch (kurzlebiges Cookie)
mtm_consent, mtm_consent_removed, matomo_ignore Diese Cookies speichern ob Sie dem Tracking durch Matomo (Lokale Analysesoftare) zugestimmt haben
info_overlay_closed Dieses Cookie speichert ob sie das Info-Popup unserer Webseite geschlossen haben (kurzlebiges Cookie)

 

Lokales Analysetool

Unsere Website verwendet Funktionen der lokalen Analysesoftware "Matomo" zur Erfassung von Verbindungs- und Browserdaten zum Zweck der Analyse der Nutzung unserer Webseite bis auf Widerspruch. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die zur Erbringung des von den Usern ausdrücklich gewünschten Dienst einer Website unbedingte technische Notwendig der Verarbeitung von Analysedaten gemäß § 96 Abs. 3 TKG.

Server Log Files

Unsere Website verarbeitet zum Zweck der Überwachung der technischen Funktion und zur Erhöhung der Betriebssicherheit des Webservers auf Grundlage des überwiegenden berechtigten Interesses des Verantwortlichen (technische Sicherheitsmaßnahmen) folgende personenbezogene Daten in einem Server Log File: IP, Verzeichnisschutzbenutzer, Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seiten, Protokolle, Statuscode, Datenmenge, Referer, User Agent, aufgerufener Hostname

Die IP-Adressen werden hierbei anonymisiert. Die anonymisierten IP-Adressen werden nach 60 Tagen gelöscht. Angaben zum Verzeichnisschutzbenutzer werden nach einem Tag anonymisiert.

Error-Logs, welche fehlerhafte Seitenaufrufe protokollieren, werden nach sieben Tagen gelöscht. Diese beinhalten neben den Fehlermeldungen die zugreifende IP-Adresse und je nach Fehler die aufgerufene Webseite.

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der uns (info@kristall-zell.at) oder der Datenschutzbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at) beschweren.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Appartement Kristall Langegger Hollaus KG
Brucker Bundesstraße 61
5700 Zell am See
AUSTRIA

Tel.: +43 6542 57579
Fax: +43 6542 57579-7
E-Mail: info@kristall-zell.at